Die meist gestellten Fragen zu den Website Updates

Kombinieren Sie Ihre internen Ressourcen für die Homepage-Pflege in idealer Weise mit dem Knowhow für Webseiten von externen Experten. Auch Google & Co. wollen Qualität auf den Webseiten! Wenn Google, Bing oder andere Suchmaschinen Ihre Webseite „scannen“, kommt es auf Qualität an: Webseiten mit nutzlosen oder sich wiederholenden Inhalten oder mit internen Links, die ins Leere führen, können von den Suchmaschinen als qualitativ minderwertig eingeschätzt werden. Häufige Server ausfälle oder Sicherheitsprobleme sind ebenfalls ein Problem für User und Search Engines. Auch Internetseiten, die zu lange laden oder eine unlogische Menü struktur haben, „mögen“ die Suchmaschinen nicht. All dies kann zu einem niedrigeren Ranking bei den Suchergebnissen finden. Potentielle Kunden, die vielleicht genau nach der von Ihnen angebotenen Produktgattung „googeln“, klicken meist auf die oberen drei bis vier Ergebnisse. Wer darunter rankt, findet praktisch nicht statt, oder muss sich den Webtraffic mit kostspieliger Google-Werbung „kaufen“.

Ganz einfach, Sicherheit ist ein wichtiger Punkt. Falls Ihre Webseite unbemerkt gehackt wird und beispielsweise SPAM Nachrichten über Ihre Webseite versendet werden durch den Hack, kann es sehr gut sein, dass Google Sie vom Index aussperrt und dies würde in machen Fällen den Untergang Ihres Unternehmens versiegeln.

Wer für Pflege, Wartung und hochwertige Inhalte sorgt, wird sehr viele Webuser durch SEO auf seine Seiten bekommen. Investitionen in die Suchmaschinenoptimierung erhöhen die Sichtbarkeit bei den unbezahlten Google- und Bing-Ergebnissen. Hinzu kommt, dass viele User diese Ergebnisse lieber anklicken als die daneben, darüber und darunter erscheinenden Werbeanzeigen (Google Adwords). Eine dauerhaft gut gepflegte Webpräsenz ist die Basis für Ihren Online-Erfolg. Zusätzlich sind Sie dadurch auch bei anderen Marketingaktionen erfolgreicher: Denn je besser die Website-Pflege ist, desto größer ist der Anteil der Web-Besucher, die zu Kunden werden. Entsprechend werden alle Investitionen, mit denen Sie in Marketing und Vertrieb Ihre Homepages bewerben, wirtschaftlicher. Holen Sie sich Unterstützung von Profis für die Betreuung von Homepages. Für die inhaltliche und technische Optimierung und Webseiten-Pflege, und damit für Ihren Unternehmenserfolg.