Was ist eine 301 Weiterleitung?

301 Weiterleitung
Der Statuscode “301 dauerhaft verschoben” wird üblicherweise als Umleitung von einer Seite zur anderen verwendet. Sie können beispielsweise eine Weiterleitung für Besucher auf / Kontaktseite aktivieren und diese Besucher auf / über uns Seite umleiten. Auf diese Weise können Sie Ihre Besucher nach Belieben zwischen den Seiten leiten.

Verwendung von 301 Redirect

Im folgenden werden ein paar Beispiele benannt, in denen es sinnvoll ist 301 Weiterleitungen anzuwenden.

Umleitung von HTTP zu HTTPS

301 Weiterleitungen können beispielsweise bei der Umleitung von HTTP zu HTTPS verwendet werden. Wenn der User die HTTP URL aufruft können Sie diesen permanent auf die HTTPS URL weiterleiten und Ihren Benutzern das Surfen mit SSL-Zertifikaten ermöglichen.

Domainweiterleitung

Falls Sie beispielsweise Ihre Domain von www.meine-firma.de zu www.meinefirma.de umbenannt haben, können Sie ebenfalls von 301 Weiterleitungen profitieren. Dazu leiten Sie Ihre Besucher von der alten Domain zu der neuen Domain. Somit stellen Sie sicher, dass Ihre Besucher auf die neue Domain gelangen. Zudem teilen Sie auch auf diese Weise Google mit, dass ein Domainumzug stattgefunden hat. Google registriert dies und Sie verlieren nur bedingt Ihr Ranking in den Google Suchergebnissen.

Seitenweiterleitung

Es können auch Weiterleitungen zwischen den Unterseiten vorgenommen werden. Wenn ein Benutzer beispielsweise über die Suchergebnisse Ihre alte URL /kontakt/ findet, können Sie diesen auf Ihre neue URL /kontaktformular/ weiterleiten. Somit werden keine 404-Fehler erzeugt und die entsprechenden SEO Scores nicht verloren.

Gelöschte Seiten weiterleiten

Wenn eine Seite auf Ihrer Website nicht mehr gefunden und vollständig gelöscht ist, können Sie eine 301-Weiterleitung durchführen, um zu verhindern, dass Suchmaschinen-Bots und Benutzer, die auf diese Seite kommen, keine 404-Fehlermeldungen erhalten.

Fragen rund um die 301 Weiterleitung

Von Zeit zu Zeit möchten Sie möglicherweise die Linkstruktur auf Ihrer Seite ändern. Wichtig ist jedoch dabei auf die neuen Seite weiterzuleiten, ohne die SEO-Berechtigung zu verlieren, die Sie auf der Seite haben, die Sie ändern möchten. Dazu werden 301 Weiterleitungen genutzt. Diese sind sehr nützliche und ist wohl der am häufigsten verwendete Statuscodes in der Suchmaschinenoptimierung. Außerdem werden dadurch 404-Fehler auf den Seiten verhindert und stellen eine permanente Weiterleitung bereit.

Im Folgenden werden wir Ihnen einige verschiedene Optionen und die Vor- und Nachteile dieser Optionen vorstellen.

Weiterleitung mit .htaccess

Diese Art der Umleitung erfolgt durch Ändern der .htaccess-Datei. Die htaccess-Datei ist eine vom Server gelesene Konfigurationsdatei, mit der man viele Dinge wie das Umschreiben von URLs ausführen können.

Das größte Plus bei dieser Methode ist, dass wir Umleitungsmuster implementieren und vollständige Verzeichnisse mit einem einzigen Befehl umleiten können. Wenn wir also wissen, wie man .htaccess-Weiterleitungen richtig verwendet, wird dies unsere Arbeit ziemlich einfach machen.

Beispiel für Routing-Befehle

URL-Umleitung mit .htaccess


301 / old-url / new-url umleiten

Weiterleitung mit PHP

Diese Art der Umleitung erfolgt direkt auf der PHP-Programmierebene. Sie müssen den Code also in die spezifische URL einfügen, die wir umleiten möchten.


Header(“Status: 301 Moved Permanently”);
Header(“Location: https://www.inoya.de/neue-seite/”);

Weiterleitung mit HTML

Dafür können wir “Meta Refresh” verwenden, um Weiterleitungen in HTML zu erstellen. Nach einigen Sekunden wird unsere Seite aktualisiert und an die zweite URL-Adresse weitergeleitet.


Meta http-equiv=”refresh” content=”0: URL=https://www.beispieldomain.de/”>

Diese Art der Weiterleitung ist technisch gesehen keine 301-Weiterleitung, daher geben die Backlinks ihre Berechtigung nicht an die neue URL-Adresse weiter.

Weiterleitungen mit Plugins oder Modulen

Alternativ können Sie wenn sie ein CMS System nutzen, ein Plugin oder ein Modul runterladen, der für Sie die Weiterleitungen durchführt.