Logo INOYA Preloader INOYA Software & IT

Ist Ihre Webseite immer up to date?

web development

Website Wartung – Umfassende Homepage Pflege auch für SEO

Wie Sie bekanntlich wissen, gibt es keine Steigerung von „tot“. Wenn die Webseite von den Suchmaschinen offiziell als „tot“ gekennzeichnet wird, ist es ein langwieriger Prozess Google wieder auf seine eigene Seite aufmerksam zu machen. In diesem Fall kann es auf Ihrer Website zu einem Rückgang der Platzierungen kommen. Zudem ist es ein hohes Sicherheitsrisiko. Es fallen ständig Aktualisierungen an, die durchgeführt werden müssen um das Absturz Potenzial Ihrer Webseite zu vermeiden. Lassen Sie sich von Profis bei der Webseiten-Pflege unterstützen, damit Ihre Websites immer „up to date“ sind.

web design

Website Wartung Preise

Die Kosten für die Website-Pflege belaufen sich  zwischen 49 Euro und 199 Euro netto pro Monat. Dabei buchen Sie meist ein Zeitkontingent worin wir Ihre Website in der gebuchten Zeit anpassen und zusätzlich aktualisieren. Bei Hacking Angriffen und weiteren merkwürdigen Ereignissen werden wir stets über unser Monitoring System informiert und können sofort agieren.

 

Was kostet die Wartung einer Webseite?

  • Paket Name
  • Merkmale
  • Preis
  • Pflege Security (S)
  • Sicherheitsupdates, Persönlicher Ansprechpartner, Website-Monitoring, Monatliche Backups, Kein Zeitbudget für Anpassungen, 3 Monate Mindestvertragslaufzeit, quartalsweise Abrechnung im Voraus

  • pro Monat 49,00*
  • Pflege Economy (M)
  • Sicherheitsupdates, Persönlicher Ansprechpartner, Website-Monitoring, Tägliche Backups, 1 Takt Zeitbudget für Anpassungen, 3 Monate Mindestvertragslaufzeit, quartalsweise Abrechnung im Voraus

  • pro Monat 89,00*
  • Pflege Business (L)
  • Sicherheitsupdates, Persönlicher Ansprechpartner, Website-Monitoring, Tägliche Backups, 2 Takt Zeitbudget für Anpassungen, 3 Monate Mindestvertragslaufzeit, monatliche Abrechnung im Voraus

  • pro Monat 139,00*
  • Pflege Premium (XL)
  • Sicherheitsupdates, Persönlicher Ansprechpartner, Website-Monitoring, Tägliche Backups, 3 Takt Zeitbudget für Anpassungen, 3 Monate Mindestvertragslaufzeit, monatliche Abrechnung im Voraus

  • pro Monat 199,00*

Die meist gestellten Fragen zu den Website Updates

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, dass Ihre Webseite keine Aktualisierungen und Updates benötigen, beantworten wir Ihnen gerne noch weitere Fragen hierzu. Wenn Sie selbst dann noch nicht überzeugt sind, können Sie sich gerne bei uns melden und wir können Ihnen weitere Fragen in einem persönlichen Gespräch oder über einen Online Call beantworten.

Kombinieren Sie Ihre internen Ressourcen für die Homepage-Pflege in idealer Weise mit dem Knowhow für Webseiten von externen Experten. Auch Google & Co. wollen Qualität auf den Webseiten! Wenn Google, Bing oder andere Suchmaschinen Ihre Webseite „scannen“, kommt es auf Qualität an: Webseiten mit nutzlosen oder sich wiederholenden Inhalten oder mit internen Links, die ins Leere führen, können von den Suchmaschinen als qualitativ minderwertig eingeschätzt werden. Häufige Server ausfälle oder Sicherheitsprobleme sind ebenfalls ein Problem für User und Search Engines. Auch Internetseiten, die zu lange laden oder eine unlogische Menü struktur haben, „mögen“ die Suchmaschinen nicht. All dies kann zu einem niedrigeren Ranking bei den Suchergebnissen finden. Potentielle Kunden, die vielleicht genau nach der von Ihnen angebotenen Produktgattung „googeln“, klicken meist auf die oberen drei bis vier Ergebnisse. Wer darunter rankt, findet praktisch nicht statt, oder muss sich den Webtraffic mit kostspieliger Google-Werbung „kaufen“.

Ganz einfach, Sicherheit ist ein wichtiger Punkt. Falls Ihre Webseite unbemerkt gehackt wird und beispielsweise SPAM Nachrichten über Ihre Webseite versendet werden durch den Hack, kann es sehr gut sein, dass Google Sie vom Index aussperrt und dies würde in machen Fällen den Untergang Ihres Unternehmens versiegeln.

Wer für Pflege, Wartung und hochwertige Inhalte sorgt, wird sehr viele Webuser durch SEO auf seine Seiten bekommen. Investitionen in die Suchmaschinenoptimierung erhöhen die Sichtbarkeit bei den unbezahlten Google- und Bing-Ergebnissen. Hinzu kommt, dass viele User diese Ergebnisse lieber anklicken als die daneben, darüber und darunter erscheinenden Werbeanzeigen (Google Adwords). Eine dauerhaft gut gepflegte Webpräsenz ist die Basis für Ihren Online-Erfolg. Zusätzlich sind Sie dadurch auch bei anderen Marketingaktionen erfolgreicher: Denn je besser die Website-Pflege ist, desto größer ist der Anteil der Web-Besucher, die zu Kunden werden. Entsprechend werden alle Investitionen, mit denen Sie in Marketing und Vertrieb Ihre Homepages bewerben, wirtschaftlicher. Holen Sie sich Unterstützung von Profis für die Betreuung von Homepages. Für die inhaltliche und technische Optimierung und Webseiten-Pflege, und damit für Ihren Unternehmenserfolg.

Die Kosten für die Website-Wartung belaufen sich zwischen 49 Euro und 199 Euro netto pro Monat. Dabei buchen Sie meist ein Zeitkontingent worin wir Ihre Website in der gebuchten Zeit anpassen und zusätzlich aktualisieren.

Nutzen Sie beispielsweise ein CMS System, so werden die sogenannten Plugins oder Module sowie das CMS System selbst monatlich geupdatet und getestet. Zudem buchen Sie monatlich ein Zeitkontignent, worin Sie auf Ihrer Webseite Änderungen vornehmen lassen können. Änderungen können beispielsweise Anpassungen an den Inhalten oder am Design sein.